Tierschutz auf dem Teller

Tierschutzkochmütze für Landshuter Kinderkankenhaus

 

Preisverleihung TadT2 397x640

Und wieder haben wir einen großartigen Vorreiter für mehr Tierschutz, Umwelt- und Klimaverantwortung in der Gemeinschaftsverpflegung gefunden: Die Kinderkrankenhaus St. Marien gGmbH wird am Freitag den 6. März 2015 mit einer Tierschutzkochmütze ausgezeichnet. Geschäftsführer Bernhard Brand (re.) und Küchenchef Gilbert Bielen (li.) verwöhnen die kleinen Patienten, Besucher und Belegschaft seit 2008 mit frischen Gerichten aus 100 Prozent biozertifizierten Lebensmitteln. Regionalität, Frische und beste Zutaten in der Patientenverpflegung sind für Bielen eine Selbstverständlichkeit - schließlich sollen die Kinder hier gesund werden! Wir finden: Ein echter Leuchtturm für nachhaltige, tier- und umweltfreundliche Ernährung!

 

Die Verleihung der Tierschutzkochmütze fand am 6. März 2015 im Kinderkrankenhaus St. Marien gGmbH statt. 


>> Bildergalerie

>> Pressemitteilung

Hier können Sie die Sendung von Isar-TV auf Youtube sehen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weiterlesen > Ok